Kubernetes: Serverlos
Computing Our Way

Nehmen Sie Kubernetes noch heute mit Hilfe des Kubernetes-Expertenteams von FlipServe ein.

Kubernetes hat sich als De-facto-Standard für Cloud-native Plattformen etabliert und ermöglicht schnelle, kosteneffiziente und skalierbare Bereitstellungspraktiken in öffentlichen und privaten Clouds.

FlipServe ist stolz darauf, der Wegbereiter der Cloud-nativen Einführung zu sein, und Kubernetes spielt eine Schlüsselrolle bei der Cloud-nativen Einführung, um Geschwindigkeit, Kosteneffizienz und Skalierbarkeit zu maximieren.

Sollten Sie sich für Kubernetes interessieren?

Der Aufstieg der Container

Container bieten Konsistenz in allen Umgebungen, einen geringeren Platzbedarf und einen geringeren Betriebsaufwand. Angesichts der breiten Akzeptanz von Containern benötigen Sie eine ausgereifte Container-Management-Plattform – Kubernetes ist genau das.

Verkürzte Markteinführungszeit

Mit Kubernetes als untermauernder Plattform rationalisieren Sie "Build, Deploy, Run" von der Entwicklung bis zur Produktion. Die Verwendung des standardisierten Toolsets über alle Umgebungen und Phasen hinweg reduziert den Zeitaufwand für Schulungen, Übergaben und verkürzt den End-to-End-Lieferzyklus.

Cloud-Ökonomie der nächsten Stufe

Container können Kernel-Ressourcen gemeinsam nutzen und gleichzeitig die Isolation aufrechterhalten, was sie zu einem idealen Tool macht, um mehrere Workloads mit nur einem Bruchteil der Rechenressourcen auszuführen. Um die Kosteneinsparungen zu realisieren, benötigen Sie einen Mechanismus, der isolierte Workloads problemlos ausführen, die Sicherheit gewährleisten und Ressourcen verwalten kann – das ist Kubernetes.

Portabilität und Flexibilität

Mit Kubernetes als untermauernder Plattform rationalisieren Sie "Build, Deploy, Run" von der Entwicklung bis zur Produktion. Die Verwendung des standardisierten Toolsets über alle Umgebungen und Phasen hinweg reduziert den Zeitaufwand für Schulungen, Übergaben und verkürzt den End-to-End-Lieferzyklus.

Wir sind die globalen Multicloud-Experten

Herausforderungen bei der Einführung von Kubernetes

Komplex
Ökosystem

Kubernetes ist das Tor zur Cloud-nativen Einführung. Innerhalb der Community werden neue Tools und Projekte erstellt, um die Cloud-nativen Funktionen zu erweitern. Diese Tools zu verstehen und zu bewerten erfordert viel Zeit und Mühe.

Schwierig zu
Integrieren

Kubernetes erfordert eigene Tools Die Integration von Tools und Plattformen der nächsten Generation in bestehende Prozesse ist jedoch technisch und kulturell eine Herausforderung. Unterdessen hängt die erfolgreiche Einführung von Kubernetes stark von einer prägnanten Ausrichtung an bestehenden Prozessen und Unternehmenszielen ab.

Schnelles Tempo
der Veränderung

Alle 3 Monate wird eine neue Nebenversion von Kubernetes veröffentlicht. Der Zyklus des Kennenlernens der Änderungen und des Testens der Version vor der Einführung in die Produktion alle paar Monate erfordert hohe Investitionen und kann für das Engineering-Team, das bereits durch Funktionsanfragen überfordert ist, entmutigend sein.

Spezielle Fähigkeit
Erforderlich einstellen

Kubernetes ist berüchtigt für seine steile Lernkurve. Der erfolgreiche Betrieb von Kubernetes erfordert ein tiefes Verständnis seiner Architektur, seiner Fähigkeiten und seines Designs. Es erfordert die Anlaufzeit, die sich Teams oft nicht leisten können.

Wachsende Sicherheit
Sorgen

Da Kubernetes schnell an Popularität gewinnt, ist es zu einem attraktiven Angriffsziel geworden. Wie Sie Kubernetes nutzen können, ohne Sicherheitslücken zum Opfer zu fallen, sollte jedes Unternehmen beschäftigen.

Wie FlipServe Ihnen helfen kann
Mit Kubernetes-Einführung?

Cloud-native Infrastruktur

Die zugrunde liegenden Rechen- und Netzwerkressourcen, die die Funktionen von Kubernetes unterstützen und ergänzen.

Kubernetes-Konfigurationen

Wenn Sie die richtige Kubernetes-Distribution finden und diese für Ihre Sicherheits-, Verfügbarkeits- und Kostenanforderungen richtig konfigurieren, sind Sie auf dem richtigen Weg zum Erfolg.

Kubernetes-Vorgänge

Kubernetes ist ein Ökosystem mit mehreren Komponenten. Der tägliche Betrieb umfasst das Finden der richtigen Tools zum Sammeln von Protokollen und Metriken sowie das Filtern der Telemetriedaten, um Probleme zu melden und zu minimieren.

Kubernetes-Konfigurationen

Ein makelloser Kubernetes-Cluster ist wertlos, wenn keine Workloads darauf ausgeführt werden. Wir können Ihnen helfen, Ihre Kubernetes-Cluster vollständig zu nutzen, indem wir Workloads auf der Plattform so bereitstellen und betreiben, dass Sie Ihre Investition in Kubernetes voll ausschöpfen können.

Email

Unterstützung - Support@flipserve.com

Der Umsatz - sales@flipserve.com

Ganeral Anfragen & Presse & Medien - hallo@flipserve.com

Unser Büro

101 Jefferson Dr. 1 Etage, Menlo Park, CA 94025