FlipServe Global Citizenship

Lernen, für eine Zukunft der globalen Belegschaft zu führen

Weltweit wird Remote-Arbeiten immer häufiger – nach Schätzungen von Gallup 37 % der Arbeitnehmer arbeiten zumindest zeitweise aus der Ferne. Andere Studien haben gezeigt, dass 70 % der Arbeitnehmer weltweit mindestens einmal pro Woche remote arbeiten.

Die Popularität macht Sinn. Kinderbetreuungskosten in der ersten Welt steigen um 7-10% pro Jahr. Und angesichts der steigenden Lebenserwartung brauchen viele – allein in den USA mehr als 15 Millionen – zusätzliche Zeit, um sich um diejenigen kümmern zu können, die sie einmal gepflegt haben.

Bei der Remote-Arbeit geht es im Wesentlichen um Flexibilität. Als Arbeitgeber sagen Sie den Mitarbeitern: „Wir vertrauen darauf, dass Sie die Arbeit erledigen. Sie können es zu Ihrer Zeit und an einem Ort erledigen, der für Sie sinnvoll ist, aber es muss getan werden.“

Diese Art von Flexibilität in einem angespannten Arbeitsmarkt anzubieten, ist oft der beste Weg, um die Leute zu bekommen, die Sie brauchen.

Weltbürgerschaft

Das GLOBAL CITIZENSHIP-Programm von FlipServe stellt sicher, dass IT-Experten nicht auf Komfort, Luxus, Kultur und die Gesellschaft von Familien und Freunden verzichten müssen, indem sie ihre Heimatländer auf der Suche nach komplexen und technologisch anspruchsvollen Projekten verlassen, die stattdessen von FlipServe bereitgestellt werden.

Die Mission von FlipServe ist es, talentierten IT-Experten die Arbeit auf einer global vernetzten Plattform durch das Konzept eines Global Citizenship-Modells zu ermöglichen. Fachleute aus der ganzen Welt können ihre Fähigkeiten einsetzen, um ergebnisorientierte Arbeit in der neuen Gig Economy zu erfüllen.

Global Passports werden an qualifizierte und geschulte IT-Experten ausgestellt, die an Aufträgen mit der transparenten Technologieplattform von FlipServe arbeiten und nach globalen Standards vergütet werden.

Uber für IT-Serviceangebote

FlipServe ist ein iSAAS*-Unternehmen für Azure, AWS und GCP.

FlipServe End-to-End-Services, die Cloud-Abonnement, Verwaltung des täglichen Betriebs, Leistungsmanagement, Ausgabenmanagement und die Ermöglichung der Digital Transformation Journey umfassen, helfen Kunden, mehr Zeit für die Themen zu verwenden, die für ihr Geschäft am wichtigsten sind.

FlipServe iSAAS hilft Kunden mit Serverless-, Container-, IOT-, Blockchain-, Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Data Lakes, Hochverfügbarkeits- und Disaster Recovery-Lösungen.

* Infrastrukturdienste als Service

FlipServe-Pflege

Die Arbeit, die Sie machen, ist wichtig, aber Menschen wie Sie haben ein Leben außerhalb der Arbeit, und sie brauchen dieses Element der Flexibilität von ihrem Arbeitgeber, um alles zu bewältigen, was sie tun. Darüber hinaus sind globale Ressourcen in vielerlei Hinsicht produktiver und der Talentpool hilft zunehmend 24x7x365. Um das Beste herauszuholen, müssen Sie also flexibel sein, was das Team- und Organisationsdesign angeht.

FlipServe-Vorteile von globalen Ressourcen

Hier sind nur einige der wichtigsten Vorteile von Global Resources:

1. Kosteneinsparungen

Dell sparte etwa 12 Millionen $ an Immobilienkosten durch die zunehmende Remote-Aktivität. Das ist nicht viel Geld, wenn Sie Apple sind, aber für die meisten Unternehmen sind diese Einsparungen in Kombination mit den Einsparungen bei den Betriebskosten ziemlich bedeutend. 

2. Talentakquise

Wenn Sie die besten Menschen wollen, müssen Sie sich daran erinnern, dass die besten Menschen ihr Leben, ihre Bedürfnisse, ihre Familien, Kinder, Eltern usw. dort haben, wo sie heute leben. Selbst das attraktivste Umzugspaket wird sie vielleicht nicht bewegen. Die Berücksichtigung globaler Arbeitskräfte ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Talentakquise.

3. Talentattraktion

Dies unterscheidet sich von der Talentakquise hinsichtlich des Employer Brandings. Bei der Anziehung von Talenten geht es mehr darum, dass Menschen Ihre Marke kennen und für Sie arbeiten möchten.

Globale Ressourcen sind zunehmend ein Mitarbeitervorteil, den Millennials und die Generation Z fordern, und wird wahrscheinlich von zukünftigen Generationen als Standard erwartet. Als flexibler Arbeitgeber angesehen zu werden, wenn ein 25-Jähriger weiß, dass er eines Tages vielleicht Kinder haben und sich um seine Eltern kümmern wird, ist ein großer Anziehungspunkt für Menschen, die beginnen, über ihre Karriere nachzudenken.

4. Mitarbeitervielfalt

Das Angebot von FlipServe Global Citizenship-Optionen führt auch dazu, dass Sie eine vielfältigere Belegschaft (Perspektiven, Kenntnisse und Fähigkeiten) anziehen. Es ist eine ausgezeichnete Recruiting-Strategie. Der Blick über die physischen Grenzen einer Gemeinde hinaus – der Stadt, in der Ihr Unternehmen ansässig ist – wird die Diversität Ihres Unternehmens erhöhen, und die Präsentation verschiedener Arten von Arbeitsmöglichkeiten wird einen breitgefächerten Bewerberpool anziehen.

5. Produktivität

Es gibt viele Untersuchungen darüber, wie globale Arbeitskräfte tatsächlich produktiver sind. Wenn Mitarbeiter aus der Ferne arbeiten, haben sie die Freiheit, sich um die Besorgungen ihres Privatlebens zu kümmern. Allein, dass sich Mitarbeiter 15-20 Minuten Zeit nehmen dürfen, um sich – wenn sie sich die Zeit nehmen müssen – einen Unterschied zu machen. Sie kehren aufgeladen zu ihrem Heimarbeitsplatz zurück und sind bereit, sich wieder zu konzentrieren.

FlipServe optimiert die globale Belegschaft
Machen Sie Arbeit zugänglich und leicht auffindbar
Schaffen Sie Gelegenheiten, persönliche Kontakte zu knüpfen
Individuelle Kommunikationspräferenzen verstehen
Halten Sie ein Meeting pro Woche ab, das alle einbezieht
Teilen Sie tägliche Updates, um die Ausrichtung und das Bewusstsein zu stärken